Im ruhig liegenden Winterwald regiert jetzt spürbar der Frieden.
Ihm ist mit dem vielen Schnee ein ganz eigener Zauber beschieden.
Durch die Nadelbäume fallen am Morgen die ersten Sonnenstrahlen. Sie lassen den winterlichen Wald
mit der weißen Schönheit prahlen. (Sieglinde Seiler)

Klick aufs Bild vergrößert